Twilight RPG, FSK 18

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Zeit & Wetter

September 2012

Es ist September und es wird langsam kühler. Die Temperaturen liegen an sonnigen Tagen bei etwa 20°C und an schattigeren Tagen bei circa 15°C. Es kann öfters Regen geben, selten kommt jedoch auch mal die Sonne durch.

Plot

Derzeit kein Plot.

Neueste Themen

» Out on the Streets...
Fr Jul 15, 2011 11:51 pm von Gast

» Twilight New Life
Mo Mai 30, 2011 11:10 am von Gast

» Bis(s)- das RPG
Sa Mai 07, 2011 9:07 pm von Gast

» House of Night - The next Generation Rpg
So März 27, 2011 6:36 pm von Gast

» [Änderung] The two Faces
Sa März 19, 2011 2:45 pm von Gast

» My Greatest Weakness
Sa März 12, 2011 8:46 pm von Gast

» RL/Mystic NC-17
Sa März 12, 2011 8:40 pm von Gast

» Urban Diaries- Der Fluch der Dunkelheit
Di März 08, 2011 4:15 am von Gast

» Twilight4-ever-rpg
Do Feb 24, 2011 8:50 pm von Gast

Team



    Emmett Cullen

    Teilen
    avatar
    Emmett Cullen

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 22.08.10
    Wohnort : Forks
    Arbeit : ---

    Emmett Cullen

    Beitrag von Emmett Cullen am So Aug 22, 2010 8:56 pm

    PERSONALIEN

    Vorname: Emmett
    Nachname: Cullen
    Spitzname: "The Big One"

    Spezies: Vampir
    Gabe:
    Er ist körperlich der Stärkste aus der Cullenfamilie und es ist mit ihm in einem Kampf nicht leicht.

    Geburtstag: 20.11.1915
    Gebissen wurde er am 24.12.1935
    Alter: 77 Jahre alt ist Emmett
    Äußerliches Alter:
    Äußerlich sieht Emmett nicht älter als 20 Jahre alt aus, denn in diesem Alter wurde Emmet durch Carlilse zum Vampir verwandelt.
    Alter bei der (ersten) Verwandlung: angeben
    Als er 20 Jahre alt war, wurde er durch Carlilse zum einem Vampir verwandelt.

    Geburtsort: Tanessee
    Aktueller Wohnort: Forks
    Bist du ein Nomade? Nein

    Familienstand:Verheiratet
    FreundIn/Verlobter/Ehepartner: Rosalie Hale

    Prägung: ---

    Kinder: ---

    Eltern:
    An meine leiblichen Eltern kann ich mich nicht mehr erinnern. Aber darüber über seine Adoptiveltern.
    Adoptivvater: Carlilse Cullen
    Adoptivmutter: Esme Cullen
    Geschwister:
    leibliche Geschwister keine aber Adoptivgeschwister
    Schwestern:
    Alice Cullen (geb. Brandon)
    Rosalie Hale
    Bella Cullen (geb. Swan)
    Brüder:
    Jasper Hale
    Edward Cullen (geb. Mason)
    Andere Verwandte:
    Keine
    Beruf:
    Student

    AUF DEN ERSTEN BLICK

    Augenfarbe: So wie bei den anderen Cullens golden bis karamellfarben.
    Haarfarbe: Schwarz
    Körpergröße: Er ist so ca 2 Meter groß.

    Besondere Merkmale:
    ---
    Kleidungsstil:
    Sein Kleidungsstil ist lässig. Er trägt das was ihm gefallt und lässt sich da auch von niemanden was reinreden, außer vielleicht von Rosalie. Seine Kleidung ist eher normal gehalten Pullover, T-Shirts Hosen. Anzüge sind fast keine dabei, da er sie auch nur selten braucht.
    MIND AND SOUL

    Charakter:
    Tja, sein Charakter. Er ist aufjedenfall freundlich zu seiner Familie und denen die er kennt und lieb gewonnen hat. Bringt dann irgendjemand seine Familie in gefahr kann er aber auch sehr schnell agressiv werden derjenige würde sich wünschen nie seiner Familie zu Nahe gekommen zu sein. Doch ist er auch vor allem ein positiv denkender Vampir. Er kann sehr gut angespannte Stimmungen durch sein positives Denken auflockern. Auch ist er sehr sanftmütig besonders Rosalie gegenüber. Er liebt es Wettkämpfe auszutragen. Er mag es zwar nicht wenn er sie verliert, doch ist er trotzdem ein guter Verlierer.
    Vorlieben:
    + Seine Familie
    + Wenn Rosalie glücklich ist
    + Baseball
    Abneigungen:
    - Wenn jemand seine Familie in Gefahr bringt
    - Werwölfe (Einige so wie Jake sind doch eigentlich ganz okay, aber die anderen...)
    - Wettkämpfe zu verlieren
    Hobbies:
    - Sich um Nessie kümmern
    - Jagen gehen
    - Baseball
    - Mit Rosalie zusammen zu sein

    Nahrungsgewohnheiten:
    So wie alle aus der Cullensfamilie ist er Vegetarier.

    DIE ANFÄNGE

    Bisheriger Lebenslauf:
    Emmett wurde am 20.11.1915 in Tenassee geboren. Er ist früher viel umhergereist und wurde als er von Rosalie gefunden wurde in der Nähse von Tenassee von einem Bären angegriffen. Er hatte schwere Verletzungen davon getragen und wäre vermutlich gestorben wenn Rosalie ihn nicht damals zu Carlise gebracht hätte und ihn gebeten hätte ihn zu verwandeln. Seitdem er zwanzig Jahre alt ist, ist er nun ein Vampir und an Roaslies Seite. Er hat sie geheiratet und liebt sie über alles. Für sie würde er alles tun, nur damit es ihr gut geht. Als Edward Bella kennen lernte, wusste Emmett schon damals das sie als Mensch etwas ganz besonderes war. Umso mehr freute es ihn, das sie nun ein Teil ihrer Familie werden wollte, da er Bella von Anfang an lieb gewonnen hatte. Er gab deswegen auch seine Zustimmung als sie der Meinung war das sie über ihr Sdchicksal abstimmen sollten und fieberte schon fast den Tag entgegen das sie nun endlich zur Familie gehören würde. Als Bella jedoch in Gefahr geriet erst durch James und dann durch Victoria die Rache an Edward schwörte da er James getötet hatte, mussten sie erstmal eine Weile weg aus Forks. Als sie wieder in Forks waren, freute er sich umso mehr Bella wieder zusehen. Als dann Edward und Bella heirateten, freute sich Emmett sehr für die beiden und als schließlich Bella schwanger wurde, freute er sich für Rosalie. Denn er wusste, das sie Kinder haben wollte, aber leider keine bekommen konnte. Doch Bella starb fast bei der Geburt von Renesmee und so spritzte Edward sein Gift in sie um zu retten. Rosalie wuchs schnell heran, es war kaum zu glauben und er freute sich das Renesmee Rosalie so glücklich machte. Er schloss so wie alle anderen Renesmee schnell in sein Herz und war auf ihrer Seite als die Volturi auftauchten. Als Alice und Jasper verschwanden war er ebenso davon betroffen wie alle anderen aus der Familie, doch freute er sich riesig als die beiden rechtzeitig mit Verstärkung zu ihnen zurückkamen. Schließlich sahen die Volturi ein das Renesmee nicht gefährlich und zogen wieder von dannen. Seitdem kümmert sich Emett liebevoll um Rosalie, seine Familie und ganz besonders Renesmee.


    HINTER DEN KULISSEN

    Schreibprobe:

    Emett war draußen auf der Jagd. Er war schon länger nicht mehr jagen gewesen und die Jagd machte ihm unheimlich Spaß. Zum einen weil er sich dort austoben konnte und davon ausgehen konnte, das er keinen Wettkampf mit seinem Gegner verlor. Denn Emmett war wirklich sehr stark, was er immer wieder nach einer Jagd bemerkte. Er hielt nach Pumas Ausschau, denn darauf freute er sich immer sich mit ihnen anzulegen. Er raste umher und er hatte Glück. Er fand einen Puma. Emmett grinste. Gleich würde er nicht nur gewinnen sondern auch endlich wieder was getrunken haben. Mit schnellen Schritten war er beim Puma angelangt, denn er war ziemlich schnell. Der Puma bemerkte ihn erst als er bei ihm war und da war es eigentlich shon fast zu spät. Emett hatte ihm gut im Griff, obwohl der Puma sich in seinen Händen wand und versuchte sich zu befreien. "Tut mir Leid, Puma...Aber ich brauche dringend wieder etwas Nahrung..." Sagte Emmett und biss dann zu. Nach ein paar Sekunden war er Puma schon ruhiger und Emmett trank gierig weiter, jetzt da er keine groß Kraft mehr aufwenden musste um den Puma festzuhalten. Als er fertig war, wischte er sich kurz über den Mund und war sichtlich zufrieden mit sich. Er jagde noch etwas weiter und war noch kurzer satt. Er hatte noch ein Reh erwischt und das genügte ihm zeurst. Zügig ging er dann wieder zurück nach Hause, denn er wollte nicht das Rosalie zu lange auf ihn wartete. Er rannte die letzten Meter zum Haus förmlich, da er nicht wollte das Rosalie noch länger auf ihn wartete als unbedingt nötig. Als er dann zu Hause ankam und die Tür öffnete stand Rosalie im Flur so als hätte sie gewusst, das genau er jetzt vor der Tür stehen würde und kein anderer. Das liebte er an Rosalie. Sie wartete immer auf ihn und er würde alles dafür machen um sie glücklich zu sehen. Wenn auch nur ein anderer Vampir ihr oder seiner Familie Schaden zufügen wollen würde, müsste er erstmal an ihm vorbei und das war gar nciht einfach, so wie er es immer sagte. Er ging zu Rosalie, nahm sie in den Arm und küsste sie auf die Stirn. Diese Augenblicke der Zweisamkeit liebte Emmett da sie doch recht schnell wieder von seiner Familie unterbrochen werden konnten. Er nahm dann Rosalie an der Hand und verschwand mit ihr in ihr Zimmer, denn er wollte für heute Abend bzw. jetzt war es schon spät in der Nacht noch für sich allein haben wollte, bevor er sie wieder mit den anderen besonders mit Renesmee teilen musste. Er liebte zwar seine Familie doch Rosalie liebte er noch mehr, falls das noch ging und so waren diese Momente wo er mit ihr allein war die kostbarsten und dafür dankte er Carlilse, das er dank ihm immer mit seiner Traumfrau zusammen sein konnte.

    Andere Charaktere: Nein
    Avatarperson: Kellan Lutz
    Darf der Steckbrief weitergegeben werden? Nein, da ich ihn selber erstellt habe.
    Regeln gelesen und akzeptiert? Ja


    Zuletzt von Emett Cullen am Mo Aug 23, 2010 7:13 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Mia Jordan

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 17.08.10
    Wohnort : La Push
    Arbeit : Schülerin

    Re: Emmett Cullen

    Beitrag von Mia Jordan am So Aug 22, 2010 9:32 pm

    Okay, also du musst dein Profil noch ausfüllen und deine Schreibprobe ist ein wenig zu kurz. Änder das noch bitte und dann bist du angenommen. Wink

    avatar
    Emmett Cullen

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 22.08.10
    Wohnort : Forks
    Arbeit : ---

    Re: Emmett Cullen

    Beitrag von Emmett Cullen am Mo Aug 23, 2010 7:13 pm

    Okay, habe es bearbeitet...Smile
    avatar
    Mia Jordan

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 17.08.10
    Wohnort : La Push
    Arbeit : Schülerin

    Re: Emmett Cullen

    Beitrag von Mia Jordan am Mo Aug 23, 2010 7:39 pm

    In ordnung, dann würd ich sagen: Welcome on Board. Smile


    Gesponserte Inhalte

    Re: Emmett Cullen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Dez 19, 2018 6:46 pm